Sie verwenden einen nicht mehr unterstützten Browser, daher kann die Webseite teilweise nicht korrekt dargestellt werden.
Telefon E-Mail Termin Anfahrt
Kontakt

Mastercard/Visa

Mit der Kreditkarte (Mastercard oder Visa) unseres Kartenpartners Viseca wird bargeldlos bezahlen zur Freude.

Sie verfügen weltweit über das richtige Zahlungsmittel, haben Ihre Ausgaben immer unter Kontrolle und profitieren von Preisvorteilen sowie nützlichen Versicherungsleistungen.

Mit dem Kundenportal Viseca one haben Sie Ihre Ausgaben und den noch verfügbaren Betrag immer unter Kontrolle. Die Kartenabrechnung erfolgt monatlich.

Auch Mobile Payment kann mit der Kreditkarte von Viseca eingerichtet und genutzt werden.

Bei Verlust wird die Karte in kurzer Zeit weltweit ersetzt. Im Gegensatz zu verlorenem oder gestohlenem Bargeld entsteht Ihnen bei Diebstahl oder Verlust keinen Schaden. Missbräuchliche Ausgaben werden Ihrem Kreditkarten-Konto wieder gutgeschrieben (eingehaltene Sorgfaltspflicht vorausgesetzt).

karte jetzt bestellen

Bestellen Sie die gewünschte Kreditkarte mittels Kontaktformular oder direkt im Kundenportal. Für eine persönliche Beratung kontaktieren Sie bitte Ihre Kundenberaterin/Ihren Kundenberater oder die gewünschte Kontaktperson.

Gebühren

  • Jahresgebühr Kreditkarte Gold CHF 200.–
  • Jahresgebühr Zusatzkarte Kreditkarte Gold CHF 50.–
  • Gebühr Ersatzkarte Gold gratis
  • Jahresgebühr Kreditkarte Silber CHF 100.–
  • Jahresgebühr Zusatzkarte Kreditkarte Silber CHF 25.–
  • Gebühr Ersatzkarte Kreditkarte Silber CHF 20.–
  • Bearbeitung Schadenfall nach Aufwand

Zum Gantrischkonto Privileg schenken wir Ihnen die Kreditkarte Gold (Jahresgebühr entfällt während Kontoführung dauerhaft).

Konditionen

  • Geldbezüge an Bankomaten in der Schweiz: gratis
  • Geldbezüge an Postomaten: 3.5% (mindestens CHF 5.–)
  • Kommission Bargeldbezug im Ausland am Automaten: 3,5% (mindestens CHF 10.–), bei Einkäufen im Ausland Devisenverkaufskurs zuzüglich Bearbeitungszuschlag von max. 1,75%
  • Zustellung monatlicher Auszug in Papierform: pro Auszug CHF 2.–

Gut zu wissen

  • Mindestmonatslimite CHF 1'000.– (kann jederzeit angepasst werden)
  • Bei Bankomatbezügen im Ausland nicht zu kleine Bezüge tätigen (Kosten pro Bezug 3,5 %, mind. CHF 10.–).
 
  • PIN-Code geheim halten.
  • Code nicht auf Karte schreiben.
  • Keine leicht zu erratende Zahlenkombination wie Telefonnummer, Geburtsdatum oder Autokennzeichen verwenden.

Wenn Sie am Bankomat Bargeld beziehen, erscheint oft die Meldung «Möchten Sie, dass dieser Vorgang auf Ihrem Konto in Ihrer eigenen Währung belastet wird?» Kunden mit EUR/USD-Karten empfehlen wir, mit «NEIN» zu antworten. Wählen Sie «JA», wird der Betrag von Euro oder Dollar in Schweizer Franken und wieder zurück in Euro umgerechnet. Dadurch entstehen zusätzliche Gebühren.