Sie sind hier: News

Newsartikel

Jahresabschluss 2016 - Wachstumsrekord auf grundsolidem Fundament

In einem wirtschaftlich anspruchsvollen Umfeld ist es der Bank Gantrisch Genossenschaft gelungen, ein ausserordentlich gutes Ergebnis zu erzielen. Noch nie in der 192-jährigen Geschichte der Bank haben sich die Kundengelder derart positiv entwickelt. Die Erfolgsrechnung, grundsätzlich belastet durch die Tiefzinsphase, schloss spürbar besser ab als budgetiert und die sehr gesunde Eigenkapitalbasis widerspiegelt die hohe Sicherheit der Bank.

Die Herausforderungen im Bankenumfeld sind nach wie vor anspruchsvoll jedoch sehr spannend und vielfältig. So legen die Schweizer Banken allgemein den Fokus wieder auf die Weiterentwicklung des Kerngeschäfts. Es entstehen neue Partnerschaften, Märkte, Innovationen und Geschäftsprozesse. Das Gute - die Bedürfnisse der Kunden stehen wieder vermehrt im Vordergrund. Themen wie Negativzinsen, Finanzmarktregulierung, Entwicklungen am Immobilienmarkt und zunehmende Regulierung gehören zur aktuellen Standardaufgabe jeder Bank. Mit grundsolidem Fundament, motiviertem Team, breitem Fachwissen und grosser Flexibilität stellt sich die Bank Gantrisch den neuen Gegebenheiten und reagiert darauf. Dabei kann die Bank auf die Unterstützung des Netzwerkes ESPRIT zählen.

 

Bilanz

 

Die Bank Gantrisch ist zur Hauptsache im Bilanzgeschäft tätig. Mit einem Bilanzwachstum von CHF 43.04 Mio. auf neu CHF 706.55 Mio. (+ 6.49 %) hat sich die Bank auf einem grundsoliden Fundament bestens entwickelt. Die Kundenausleihungen verzeichneten ein Wachstum von CHF 21.54 Mio. auf CHF 611.16 Mio. (+ 3.65 %). Die Grundsätze für die Kreditrisikoprüfung, die dem Vorsichtsprinzip und den langfristigen Risikoüberlegungen entsprechen, blieben unverändert. Die wichtigsten Refinanzierungsquellen blieben mit CHF 519.20 Mio. (+ 6.65 %) die Kundengelder, gefolgt von den Pfandbriefdarlehen und Anleihen mit CHF 112.00 Mio. (+ 11.22 %). Die ausgezeichnete Eigenkapitalquote von 20.60 % übersteigt die geforderte Quote von 11.50 % bei weitem.

 

Erfolgsrechnung

 

Dank der erneuten Volumensteigerung erhöhte sich der Bruttoerfolg aus dem Zinsengeschäft leicht auf CHF 8.38 Mio., was einer Zunahme von 0.60 % gegenüber dem Vorjahr entspricht. Dabei ist die stichtagbezogene Zinsmarge von 1.26 % auf 1.19 % gesunken. Der Erfolg aus dem Kommissions- und Dienstleistungsgeschäft konnte um 5.74 % auf CHF 0.60 Mio. gesteigert werden. Der übrige ordentliche Erfolg verzeichnete eine leichte Zunahme von 1.56 % auf CHF 0.14 Mio. Der Personalaufwand hat im Berichtsjahr um CHF 0.27 Mio. auf CHF 3.44 Mio. zugenommen. Dies vor allem wegen der Kosten für Personalakquisition, die Bildung einer Arbeitgeberbeitragsreserve, Kostenrückerstattungen (Weiterbildung im Vorjahr) und individuellen Lohnerhöhungen. Der Sachaufwand konnte dagegen um 1.74 % auf CHF 2.01 Mio. reduziert werden. Der Geschäftserfolg betrug CHF 3.27 Mio. (+ 2.32 %) und der Jahresgewinn wird mit CHF 1.26 Mio. (+ 3.34 %) ausgewiesen.

 

Nächste Generalversammlung

 

Die nächste ordentliche Generalversammlung der Bank Gantrisch findet am Samstag, 25. März 2017, 14.00 Uhr, im Pöschensaal in Schwarzenburg statt. Der Verwaltungsrat beantragt, den allgemeinen gesetzlichen Reserven CHF 0.80 Mio. (+ 14.29 %) zuzuweisen und eine unveränderte Dividende von 11 % auszuschütten.


 

 

Jahresabschluss in Zahlen

 

 

31.12.2016

31.12.2015

 

 

 

Bilanz

(in 1'000 CHF)

(in 1'000 CHF)

 

 

 

Bilanzsumme

706'548

663'512

Kundenausleihungen

611'156

589'612

Kundengelder

519'202

486'816

Eigenkapital (vor Gewinnverwendung)

59'047

57'484

 

 

 

Erfolgsrechnung

(in 1'000 CHF)

(in 1'000 CHF)

 

 

 

Erfolg aus dem Zinsengeschäft (netto)

8'794

8'222

Geschäftsaufwand (Sach- und Personalaufwand)

5'445

5'213

Geschäftserfolg

3'269

3'195

Jahresgewinn

1'255

1'215

 

 

 

Kennzahlen

 

 

 

 

 

Bruttozinsmarge

1.23 %

1.31 %

Bruttobedarfsspanne

0.80 %

0.81 %

Geschäftserfolgsspanne

0.48 %

0.50 %

Risikospanne

-0.04 %

0.02 %

Nettozinsspanne

1.27 %

1.28 %

Eigenkapitalquote

8.29 %

8.59 %

Cost / Income Ratio

58.94 %

57.13 %

Geschäftserfolg pro Mitarbeiter

139'990

136'522

Kundengelder in % der Kundenausleihungen

84.95 %

82.57 %

 

 

 

Kontakt

 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte die unten aufgeführten Ansprechpartner:

 

Herr Daniel Hauert                                                

Bankleiter                                                            

Bahnhofstrasse 2                                                   

3150 Schwarzenburg                                            

Tel: 031 734 20 21                                                

daniel.hauert@dont-want-spam.bankgantrisch.ch  


Herr Thomas Gradwohl

Bankleiter-Stv.

Bahnhofstrasse 2   

3150 Schwarzenburg

Tel: 031 734 20 22

thomas.gradwohl@dont-want-spam.bankgantrisch.ch