Sie sind hier: News

Newsartikel

OTIS/PIA-Link auf Maestro-Karten

Neu kann auf Maestro-Karten der sogenannte OTIS/PIA-Link aktiviert werden. Ist dieser aktiviert, wird beim Karteneinsatz eine Konto-Saldoabfrage vorgenommen. Bezüge – unter Berücksichtigung der Tages- und Monatslimite – sind nur noch bei entsprechendem Kontoguthaben möglich.

• Ab 1. Mai 2018 aktivieren wir bei allen Maestro-Karten, die mit einem Jugend- und Ausbildungskonto verknüpft sind, den OTIS/PIA-Link. Eine Überschreitung des Jugend- und Ausbildungskontos ist grundsätzlich nicht mehr möglich.

• Bei Karten-Neuanträgen ist der OTIS/PIA-Link automatisch für alle Kundengruppen aktiviert.

Gehören Sie nicht zu den erwähnten Gruppen (Neukunde oder Kunde mit Jugend- und Ausbildungskonto) möchten den OTIS/PIA-Link aber ebenfalls aktivieren? Informieren Sie in diesem Fall Ihren Kundenberater.