Sie sind hier: News

Newsartikel

Solidarbürgschaft COVID-19 für KMU

Geschätzte KMU-Kunden

Wir haben die Bürgschaft Rahmenbedingungen COVID-19-KREDIT unterzeichnet und dem SECO zugestellt. Somit stehen wir Ihnen, in dieser ausserordentlich schwierigen Zeit, als Kreditpartner zur Seite und sind gemäss COVID-19-Solidarbürgschaftsverordnung in der Lage, unkompliziert und rasch, Kredite zu vergeben.

 

Die COVID-19-Solidarbürgschaftsverordnung sieht zwei Arten von Krediten vor:

1.     Kredite bis CHF 500'000 "COVID-19-KREDIT"

2.     Kredite > CHF 500'000 "COVID-19-KREDIT-PLUS"

 

Die entsprechenden Antragsformulare sind auf folgender Webseite abrufbar: covid19.easygov.swiss 

 

Sie können uns die ausgefüllten und unterzeichneten Kreditvereinbarungs-Anträge per Mail oder Post, wie folgt, zukommen lassen:

kommerz@dont-want-spam.bankgantrisch.ch 
Bank Gantrisch Genossenschaft, Herr Bruno Beyeler, Bahnhofstrasse 2, 3150 Schwarzenburg

 

Sind Sie bereits Geschäftskunde unserer Bank, können wir, mit einem minimalen administrativen Aufwand, Kredite bis CHF 500'000 schnellstmöglich zur Verfügung stellen.

Für Anträge über CHF 500'000, ist der bankübliche Bewilligungsprozess zu durchlaufen. Die Kreditvergabe wird einige Tage dauern.

 

Gerne sind wir für Sie da und unterstützen Sie in dieser ausserordentlichen Lage.

 

Ihre Bank Gantrisch